4 Türen

Mit dem Jaguar XE Project 8 beschreitet Jaguar Land Rover Special Vehicle Operations (SVO) neues Terrain. Derzeit wird der über 600 PS starke und straßenzugelassene XE Project 8 als Prototyp auf der Nürburgring-Nordschleife getestet.

Nach dem 423 kW/575 PS leistenden und auf 250 Einheiten limitierten F-Type Project 7 von 2014 ist der Jaguar XE Project 8 die zweite bei SVO entwickelte Sammler-Edition. Der kraftstrotzende Mittelklasse-Wagen spielt

Der neue Škoda Karoq steht ganz im Zeichen der neuen SUV-Formgebung der Tschechen. Das markante Kompakt-SUV ersetzt den bisherigen Yeti.

Das neue Škoda SUV baut bei 264 cm Radstand 438 cm lang, 184 cm breit und 161 cm hoch,

Wenn der neue Jeep Compass 2017 seinen offiziellen Marktstart am 07. Juli feiert, können sich die Interessenten über die üppig ausgestattete „Opening Edition“ freuen. Bereits jetzt nehmen teilnehmende Jeep-Händler in Deutschland Bestellungen für das Sondermodell an.

Den elegante Auftritt der Jeep Compass Opening Edition stellen 18-Zoll-Alufelgen in Bicolor-Lackierung, chromgefasste Fenster, Nebelscheinwerfer und die Dachreling sicher. Wie an jedem Compass finden sich auch hier

Mit dem Dacia Logan MCV Stepway Celebration debütiert ein weiteres Modell der Stepway-Reihe. Tatsächlich bieten die Dacia Händler markante Offroad-Optik und Topausstattung zu Vorzugspreisen ab 12.200 Euro

Insignien des Dacia Logan MCV Stepway Celebration sind die

Mit dem neuen Lada Vesta präsentiert das Automobilunternehmen aus Togliattigrad das auffällige X-Design. Wir konnten den kompakten Vesta vor kurzem zu einer Probefahrt nutzen.

Unser Lada Vesta Testwagen kam mit dem Nobelantrieb – die Kraftübertragung an die Vorderräder war hier nicht Aufgabe des serienmäßigen Fünfgang-Schaltgetriebes,

Nach der Modellpflege sind die Auftragsbücher ab sofort für Škoda Rapid und Škoda Rapid Spaceback offen. Die kompakten Skoda Modelle kommen die Mitte Juni auf den Markt. 

Die Škoda Händler halten den aufgewerteten Škoda Rapid in den Trimmlinien Active, Ambition und Style sowie in der Designedition Monte Carlo bereit. Neuerdings stattet Škoda

Der neue Renault Koleos kann ab sofort zum Basispreis von 30.900 Euro geordert werden. Seine Markteinführung feiert das Mittelklasse-SUV am 24. Juni 2017. Der Koleos rollt stets mit erweiterter Neuwagengarantie von fünf Jahren zum Kunden.

Der neue Koleos ist beim Renault Händler in den drei Ausstattungsniveaus Life, Intens und Initiale Paris zu bekommen. Bereits die Einstiegsvariante Koleos Life wartet mit

Grundlos feierte der Range Rover Velar 2017 am 27. April seine Präsentation in München nicht: Der Welttag des Designs war genau das rechte Datum für den Velar, der seine Rolle als britischer Beau ale-ernst nimmt. Wir schauten uns das Range Rover SUV in München an.

Impressionen von der Range Rover Velar Präsentation ©autorild.de

„Der neue Range Rover Velar ist kein verkleinerter Range Rover Sport und auch kein aufgeblasener Evoque“ dozierte Jeremy Waterman,

Der Seat Ateca FR feiert auf der Barcelona International Motor Show, im Mai 2017 seine. Premiere. Die FR-Ausstattung ergänzt die Ateca-Familie, die bislang die Ausstattungsreihen Reference, Style und Xcellence umfasste.

Um verschiedenen Ansprüchen bestmöglichen gerecht zu werden anzubieten, kommen Seat Ateca FR und Xcellence zum selben Preis,

Nachdem die neuen Opel-Modelle Insignia Grand Sport und Insignia Sports Tourer auf dem Genfer Salon debütiert sind, feiert der neue Opel Insignia Country Tourer 2017 im September auf der IAA Premiere. Bereits kurz danach rollt der kernige Insignia Kombi zu den Händlern.

Der neue Opel Insignia Country Tourer kommt wie seine Brüder Grand Sport und Sports Tourer

Beim Infiniti Q30 Test schauten nicht wenige dem auffälligen Japaner hinterher. Das dürfte natürlich Felgen, Fahrwerk und Folierung zu verdanken sein, doch auch unter der Haube fand sich eine maßgebliche Neuerung.

Impressionen vom Infiniti Q30 Test ©autorild.de

Bekanntlich lassen sich ernsthafte Nissan- und Infiniti-Tuner hierzulande an einer Hand abzählen;

Auf dem Genfer Auto Salon 2017 hat Startech sein Maserati Levante Tuning-Programm präsentiert. Die Upgrades sind primär für den Straßenbetrieb konzipiert und verleihen dem Maserati SUV den letzten Schliff. 

Der Startech-Frontspoiler mit dem integrierten Flügelprofil für das erste Maserati SUV ist nicht nur aus Pur-R-Rim, sondern auch aus Sicht-Carbon verfügbar. Das im Windkanal abgestimmte Levante Tuning-Teil

Gewiss ist der Audi RS6+ schön ab Werk kein Schwächling, aber warum nicht einfach noch eine Schippe drauf legen? Abt Sportsline schaufelte fleißig und präsentierte den potenten RS6+-Umbau auf dem Auto Salon Genf 2017

Die 605 PS/445 kW leistende Performance-Version ist die stärkste ab Werk erhältliche Ausführung des Audi RS6 C7. Kern der Abt Tuning-Maßnahmen ist

Zu Preisen ab 48.050 Euro rollt der neue Volvo XC60 2017 im Sommer in die deutschen Autohäuser. Bestellungen für das elegante Mittelklasse-SUV werden ab sofort entgegengenommen.

  

Als Basismodell fungiert der Volvo XC60 D4 mit einem 140 kW/190 PS leistenden starken Vierzylinder-Turbodiesel;

Der neue VW Arteon kann bereits kurz nach seiner Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon bestellt werden. Zum Marktstart sind die jeweils stärksten Motoren – ein TSI mit 206 kW / 280 PS und ein TDI BiTurbo mit 176 kW / 240 PS – bestell- und konfigurierbar. 

Der neue VW Arteon ist als Ersatz für Phaeton und CC quasi als Kompromiss beider VW Modelle in der Executive Class positioniert. Das auf dem chinesischen VW Phideon basierende viertürige Coupé