2 Türen

Nach dem Opel Insignia GSi rollt im Sommer der neue Opel Corsa GSi an. Für viel Fahrspaß sorgen im kleineren Opel GSi-Modell ein kraftvoller 1,4-Liter-Turbobenziner mit Sechsgang-Schaltgetriebe.

Der Opel Corsa GSi soll in erste Linie auf kurvenreichen Landstraßen brillieren. Deshalb sorgten die Ingenieure bei der Abstimmung des Motors mit mehr als 100 PS spezifischer Literleistung

sich vor allem um unmittelbares Ansprechverhalten. So stellt der  Turbovierzylinder zusammen mit der kurz übersetzten Sechsgang-Schaltung und straffem Durchzug im zweiten und dritten Gang ebenso wie mit zwischen 3.000 und 4.500 anliegenden Drehmomentmaximum ein hohes Maß an Fahrspaß sicher. Dank 110 kW/150 PS und 220 Nm Drehmoment rauscht der neue Corsa GSi in 8,9 Sekunden von 0 auf 100, und trumpft auch mit vorbildlichen Elastizitätswerten auf dem Weg zum Spitzentempo von 207 km/h auf. So zieht der Opel Kleinwagen in nur 9,9 Sekunden im fünften Gang von 80 auf 120 km/h. 

Der Corsa GSi-Verbrauch entspricht dem Gebotenen

Das alles hat seinen Preis, kombiniert schluckt der unterhalb des Corsa OPC positionierte GSi 6,2 bis 6,3 l/100 km und emittiert 143 bis 147 g/km CO2 – selbstverständlich Euro 6d-TEMP-gefiltert. Nicht minder sauber ist das von der OPC-Variante bekannte Sportfahrwerk abgestimmt, das eine präzise Athletik, außergewöhnliches Handling und kurze Bremswege gewähren soll. Vor den signalroten Bremssätteln rotieren auf Wunsch 18-Zoll-Leichtmetallräder mit den griffigen 215/40er Reifen. Der Kommandant des ganzen thront im optionalen Recaro-Performancesitz, die Hände am Sportlederlenkrad. Jetzt per Lederschaltknauf den Gang reindrückt, den Fuß aufs Aluminium-Sportpedal – und die Sause mit dem neuen Opel Corsa GSi kann losgehen.

Understatement ist nicht des Opel Corsa GSi Sache

Dem Begegnungsverkehr vermitteln große Lufteinlässe, die stark konturierte Haube, markante Schwellerverkleidungen und der prominente Dachkantenspoiler das flotte Wesen des Corsa GSi. Weitere Hingucker sind der große Wabengrill und die vom zentralen Opel-Blitz ausgehenden Spangen sowie Außenspiegelkappen im Carbon-Look. Die auffälligen chromgefassten Designelemente, die von waagerecht über die Front verlaufenden schwarzen Querstreben optisch verbunden werden, sowie die simulierte Lufthutze in der Motorhaube sind dem sportlichen Auftritt weiter dienlich. Muskelspiele prägen auch die Rückansicht des Opel Corsa GSi: Das Chrom-Endrohr wird von der prägnant gestalteten Heckschürzenlippe in Wagenfarbe umrahmt.

  • Kleinkaliber: Opel Corsa GSi

Bilder: ©Opel Automobile GmbH

Diesen Artikel teilen in:

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren