Seit letzter Woche können Kunden die exklusive „Première Edition“ der neuen Renault Alpine reservieren. Die Sonderauflage vom lang erwarteten Mittelmotor-Sportwagen ist auf 1.955 Einheiten limitiert und wird ab Ende 2017 ausgeliefert. 

Alpine-Fans können ihr Exemplar der neuen Renault Alpine Première Edition per App vorbestellen, die auf www.alpinecars.com zum Download parat steht. Die verbindliche Bestellung

geht mit 2.000 Euro Anzahlung einher. Den Renault Sportwagen gibt’s in den Lackierungen „Bleu Alpine“, „Noir Profond“ und „Blanc Solaire“; zu den Kunden rollt der Retro-Renner ab Ende 2017. Der Reserviervorgang begann parallel in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Frankreich, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Polen, Portugal, Spanien, Schweden und Großbritannien. 2017 ergänzt Japan den Kreis der Absatzländer.

Renault Alpine 2017 agil wie eh und je

„Die Marke Alpine hat mit ihrem eleganten Design, ihrer Agilität und aufgrund ihrer großen Erfolge im Rennsport die Automobilwelt entscheidend mitgeprägt“, erklärte Michael van der Sande, Managing Director bei Alpine. „Die Ankündigung des neuen Serienmodells hat unter Sportwagenenthusiasten weltweit enormes Interesse ausgelöst. Diesen Fans der Marke Alpine wollen wir es ermöglichen, sich frühzeitig ihr exklusives Exemplar zu reservieren.“ Von den sportlichen Genen der sagenhaften Alpine A110 hat das neue Serienfahrzeug nichts verloren: In unter 4,5 Sekunden braust die neue Renault Alpine von 0 auf 100 km/h. 

Neue Alpine mit persönliche Wunschnummer gefällig?

Der neue Alpine Sportwagen belebt die legendäre Marke wieder, die Jean Rédélé im Jahr 1955 gegründet hat. Um diesem bedeutenden Meilenstein im Motor- und Rallyesport zu gedenken, wird die Renault Alpine Première Edition in 1.955 Exemplaren gebaut. Jene stellen die ersten Modelle dar, die im nordfranzösischen Werk Dieppe vom Band laufen. Käufer haben die Möglichkeit, beim Reservieren die gewünschte Nummer ihres Autos – so verfügbar – zu wählen. Diese wird in eine exponierte Plakette auf der Mittelkonsole graviert. Zu guter Letzt: Der Renault Alpine Preis wird 55.000 bis 60.000 Euro betragen.

Bilder: ©Renault Deutschland AG

Diesen Artikel teilen in:

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren