Als Concept Car auf dem Goodwood Festival of Speed und der IAA 2013 in Frankfurt hatte das Citroën DS3 Cabrio Racing noch Aufsehen erregt. Nun ist die Serienversion vom DS3 Cabrio Racing in Deutschland ab sofort erhältlich.

Das neue Citroën DS3 Cabrio Racing ©AUTOMOBILES CITROËN

Das neue Citroën DS3 Cabrio Racing bietet mit verchromtem Doppel-Endrohr sowie  Kotflügelverbreiterungen vorne und hinten, Türschutzleisten Schwellerverkleidungen, Frontspoilerlippe und Heckdiffusor in Carbon satte Rennsport-Atmosphäre.

Die Citroën Händler halten das DS3 Cabrio Racing allein in der neuen Farbe Moondark-Matt und schwarzem Dach bereit. Die schwarzglänzenden 18-Zoll-Alufelgen „Nemesis“ mit 215/40er Reifen weisen in Carminrot gehaltene Nabendeckel mit dem Citroën DS-Emblem auf. Dieselbe Farbe tragen auch die Zierstreifen der Türen vom DS3 Racing-Modell für Frischluftfans.

Das neue Citroën DS3 Cabrio Racing ©AUTOMOBILES CITROËN

Das Citroën DS3 Cabrio Racing macht 235 Sachen Spitze

Kern des DS3 Cabrio Racing ist der 1,6-Liter-Vierzylinder von Citroën Racing; er leistet 207 PS/ 152 kW und mobilisiert 275 Nm Drehmoment. Der Turbobenziner genehmigt sich im NEFZ 6,4 l/100 km und emittiert 149 g CO2/km. Wird das manuelle Sechsgang-Getriebe des Rivalen von VW Polo GTI und Renault Clio RS korrekt bedient, zischt das bei 246 cm Radstand 396 cm lange, 172 cm breite und 144 cm hohe Citroën DS3 Cabrio Racing in 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Maximal sind 235 Sachen drin. Für den Kilometer bei stehendem Start vergehen 26,5 Sekunden.  

Das neue Citroën DS3 Cabrio Racing ©AUTOMOBILES CITROËN

Im DS3 Cabrio Racing geht’s erwartungsgemäß sportlich zu

Das Interieur des Citroën DS3 Cabrio Racing greift die Karosseriefarbe Moondark-Matt im oberen Teil des Armaturenträgers und auf weiteren Komponenten wie dem Zentraldisplay auf. Die Dekorleiste der Lenkradspeichen und die Einfassungen des Kombiinstruments kommen im Carbon-Look, das Armaturenbrett wiederum in Carminrot. Von der Exklusivität des potenten Citroën Cabrios zeugen die Citroën Racing Signatur auf den Rückenlehnen der vorderen Alcantara-Sportsitze sowie eine nummerierte Plakette am Schalthebel. Das Citroën DS3 Preis für das Cabrio Racing startet einschließlich Mehrwertsteuer bei 38.490 Euro. Von den insgesamt 100 Exemplaren des Sondermodells sind 18 für Deutschland reserviert.

Diesen Artikel teilen in:

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren