Start

Der neue Jeep Wrangler Rubicon 392 markiert nach fast 40 Jahren die Rückkehr des V8 in den Motorraum. Nicht irgendeines Achtenders, sondern eines 470-PS-Hemi. Damit sollte sich der Wrangler 392 den wieder aufgelegten Ford Bronco erst einmal vom Leibe halten können. 

Der neue Jeep Wrangler Rubicon 392 bietet das Beste aus zwei Welten: Höhere Geländetauglichkeit mit

größeren Böschungswinkeln, bessere Manövrierfähigkeit und bis zu 83 cm Wattiefe. Mit dem 470 PS und 637 Nm liefernden 6,4-l-Hemi-V8 spurte das neuste der Jeep Modelle in 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h – 40 Prozent schneller als ein V6 Rubicon. Die TorqueFlite-Achtstufen-Automatik – hier erstmals mit Schaltwippen am Lenkrad – ist Standard und liefert knackige Schaltvorgänge. Die Leistungsoptimierung hilft, die Beschleunigung beim Start zu maximieren. Dank des satten Drehmoments und der Motorbremsung in Kombination mit einem Kriechverhältnis von 48:1 und einer einzigartigen Verriegelungsstrategie für den Drehmomentwandler kann der Wrangler Rubicon 392 schon bei Leerlaufdrehzahlen steile Hänge sicher auf- und abkraxeln.   

Den Jeep Wrangler Rubicon 392 hält nichts auf 

Für permanente Offroad-Tauglichkeit setzt der Hemi-Wrangler auf das Selec-Trac-Zwei-Gang-Verteilergetriebe und Vollzeit-Allradantrieb. Die Dana 44-Hochleistungsachsen kommen mit breiter Spur und elektronischen Sperrdifferentialen von Tru-Lok sowie elektrischer vorderer Stabilisator-Entkoppelung. Verstärkte Rahmenschienen, eine werksseitig um 5 cm angehobene Karosserie, eine angepasste Federungsgeometrie, Hochleistungsbremsen und FOX-Hochleistungsdämpfer stellen beim Jeep Wrangler Rubicon 392 ein verbessertes Handling und noch mehr Standfestigkeit im Gelände sicher. Um die üppige Motorkraft anständig in Vortrieb umzuwandeln, sind 33-Zoll-Reifen auf Beadlock-fähigen 17-Zoll-Rädern beim neuen V8-Wrangler serienmäßig montiert. 

Der Hemi-Wrangler kommt auch mit verstopfter Nase weiter 

Das Ergebnis ist der leistungsstärkste Jeep Wrangler aller Zeiten mit einer Bodenfreiheit von 26 cm. Auffahr-, Kipp- und Abfahrwinkel von 44,5, 22,6 bzw. 37,5 Grad erlauben abseits der Straße ebenfalls allerhand Sperenzien. Zur aggressiven, funktionalen Außenausstattung gehört eine aktive Dual-Mode-Abgasanlage mit vier Endrohren, die den Wrangler-Hemi standesgemäß röhren lässt. Die funktionierende Lufthutze führt dem V8 kühle Außenluft zu, während das dreistufige Hydro-Guide-System kann bis zu 57 Liter Wasser pro Minute aus der Ansaugluft entfernen kann. Der in die Motorhaube integrierte Sekundärluftweg gestattet es, den Jeep Wrangler Rubicon 392 auf Höchstgeschwindigkeit zu bringen, selbst wenn Schlamm, Schnee oder Schmutz die Haubenhutze vollständig außer Gefecht setzen. 

Üppige Ausstattung im neuen Wrangler 392   

Das vom Motorsport inspirierte Lederlenkrad verfügt für zusätzlichen Grip und ergonomischen Komfort über einen teilperforierten Kranz. Vordere Sportsitze mit reichlich Seitenhalt sorgen für bequeme Sicherheit von Fahrer und Beifahrer. Einzigartige Bronze-Akzente kennzeichnen den Jeep Wrangler Rubicon 392, etwa an diversen Emblemen, den Abschlepphaken, und anhand zahlreicher Kontrastnähte. Uconnect mit 21-cm-Touchscreen ist natürlich auch an Bord; mit Jeep Offroad-Pages können Rubicon 392-Besitzer Steigung, Seitenneigung, Höhe, GPS-Koordinaten, Leistungsverteilung des Antriebsstrangs und mehr überwachen. Wer Luft und Licht liebt, wird die neuen Halbtüren zu schätzen wissen. Zum Wrangler 392 Preis machte Jeep keine Angaben, er dürfte bei rund 67.000 $ liegen. Ein Hemi-Gladiator sei übrigens nicht geplant.     

     

Bilder: © 2020 FCA

Diesen Artikel teilen in:

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Toyota Crown

Eine Toyota Limousine der gehobene Mittelklasse

Sechszylinder-Japaner für Anspruchsvolle

Toyota Crown ist nicht zu fassen: Der Kombi und die gehobene Mittelklasse-Limousine sollte nach bewährtem Rezept in Europa Fuß fassen. Doch immerhin ebnete das Modell den Weg für die Lexus-Einführung.
Weiterlesen...

Trabant 601 Universal Custom

Allzeit bereit: Surferkombi mit Zweitaktherz

In Plast We Trust

Sein charakteristisches Rängtängtäng wurde diesem Trabant 601 Universal belassen, seine maximal-biedere Optik nicht. Stattdessen trägt der DDR-Oldtimer die Livree der nahezu ausschließlich bei den US Cars zu findenden Kombis im noblen Woody-Look.
Weiterlesen...

Pkwteile.de ist für Autoenthusiasten immer in der Nähe

Video

Sparsam, aber nicht spartanisch - der neue Audi 4 Avant g-tron macht umweltschonende Mobilität zum Vergnügen ©autorild.de Audi A4 Avant g-tronTest: Spar dich glücklich!
Der neue Audi 44 Avant g-tron punktet mit geringen Emissionen bei uneingeschränkter Alltagstauglichkeit und hoher Reichweite. Dank regenerativ erzeugtem Erdgas feinstaubfrei und auch nahezu CO2-neutral unterwegs, das freut das grüne Gewissen!