4 Türen

Zwei Renault Modelle werden um effiziente und wirtschaftliche LPG-Varianten ergänzt: Der neue Renault Clio und der neue Captur sind ab sofort mit der Autogas verbrennenden Motorisierung TCe 100 LPG erhältlich.   

 

Zwar werden für keines der beiden Renault Modelle aufgrund der steten Wechselmöglichkeit zwischen den beiden Kraftstoffen exakte Verbrauchs- und Emissionsdaten angegeben, laut Hersteller unterbietet

Vor wenigen Wochen hat der neue Opel Insignia GSi in Brüssel sein Debüt gegeben. Der ab sofort bestellbare Athlet der Insignia-Reihe kommt mit komplett neuem 169 kW/230 PS-Turbobenziner, neuer Neunstufen-Automatik und Twinster-Allradantrieb samt Torque Vectoring.   

Der neue Opel Insignia GSi Sports Tourer lässt sich in Fahrdynamik und Spursicherheit nichts vormachen,

Der Suzuki Ignis tritt mit neuenAußenfarben geschärfter Frontpartie sowie neuen Interieur-Nuancen zum Modelljahr 2020 an. Der überarbeitete Ignis kann ab sofort bestellt werden  und rollt noch im April zu den deutschen Suzuki Händlern. 

Drei Jahre nach dem Marktstart des 370 cm kurzen Suzuki Ignis bescheren nun ein neuer Kühlergrill und der neu gezeichnete Stoßfänger

Mit dem Škoda Octavia RS steht erstmals ein RS-Modell mit Plug-in-Hybridantrieb zur Verfügung. Im neuen Octavia RS iV sorgt eine Systemleistung von 180 kW/245 PS für wirtschaftlichen Fahrspaß.   

 

Neben drei schwächeren Octavia Plug-in-Hybrid-Versionen rollt auch das Škoda RS-Flaggschif mit der Kraft der zwei Herzen an. Škoda kombiniert im Octavia RS iV

Modellpflege für den Renault Talisman Grandtour: Der aktualisierte Mittelklasse-Kombi zeichnet sich optisch durch eine neue Frontschürze und die über den gesamten Kühlergrill verlaufende Chromleiste aus, achtern gibt‘s Chrom-Details an den LED-Rückleuchten sowie dynamische Blinker.

Ausstattungsabhängig kommt der Renault Talisman Grandtour mit den neuen LED Matrix Vision Scheinwerfern, die gehörig Licht ins Dunkel bringen:

Ab Sommer 2020 sind mit BMW 330e Touring und BMW 330e xDrive Touring erstmalig auch zwei Kombis der Bayern mit den Vorteilen eines elektrifizierten Antriebs zu bekommen. Die BMW Plug-in-Hybrid-3er bieten den gleichen Raumkomfort wie ihre herkömmlich befeuerten Brüder.

Das Kofferraumvolumen der Fünfsitzer ist ob der zweckmäßigen Platzierung des Hochvoltspeichers unterhalb der Rücksitzbank nur geringfügig eingeschränkt. Nach dem Umklappen

Was die Schaltvorgänge beim Ford Transit Test betraf, befleißigten wir uns des Terence Hill-Credos „nicht machen, machen lassen“ und überließen dem Sechsstufen-Automaten das Feld. Der neue Transit beeindruckte aber noch mit weitaus mehr Annehmlichkeiten.

Impressionen vom Ford Transit Test ©autorild.de

In der Tat punktete die Automatik mit gut gewählten Schaltpunkten, tiefem Drehzahlniveau und weichen Gangwecheln. Dass der mit 650 kg beladene Ford Transporter

Direkt nach seiner seiner Weltpremiere auf der Tokyo Motor Show kann der neue Mazda MX-30 in der First-Edition bereits reserviert werden. Die MX-30 Preise starten voraussichtlich bei 33.990 Euro.   

Die Mazda MX-30 First-Edition lässt sich sofort auf der Herstellerwebsite gegen eine Gebühr von 1.000 Euro reservieren,

Die Cupra Ateca Limited Edition versteht sich als Highlight hinsichtlich ultimativer Performance, Eleganz und Einzigartigkeit. Das hauseigene Seat Ateca Tuning-Elaborat ist auf 1.999 Einheiten limitiert; der Cupra Ateca Preis für das Sondermodell beginnt bei 49.850 Euro.

 

Das geschärfte Design unterstreicht die Performance der Cupra Ateca Limited Edition. Von der Standardversion hebt sich die Cupra Ateca Limited Edition durch

Was den Ford Focus ST Test auszeichnete? Krach und Kurven! Von beidem lieferte unser in Performance Blue gehaltenes Schrägheck bei der Probefahrt durchs Bergische Land reichlich.  

Impressionen vom Ford Focus ST Test ©autorild.de

Nach dem Einsteigen beim Ford Focus ST Test sofort den Sport-Modus über das unten abgeflachte Sportlenkrad aktiviert,

Der neue VW Golf 8 läutet bei Volkswagen eine Hybridoffensive ein: Als erstes Modell der Marke wird der Kompaktwagen mit gleich fünf Hybridantrieben lieferbar sein. Bereits im Dezember wird der neue Golf 2019 seinen Marktstart feiern.   

Ein Riemen-Startergenerator, eine 48V-Lithium-Ionen-Batterie und die neueste Generation der TSI-Benziner bilden im VW Golf 8 den Mild-Hybridantrieb. Jene eTSI-Modelle

Der Škoda Kodiaq ist künftig als besonders umfangreich ausgestatteter L&K erhältlich, dessen Initialen den Markengründern Laurin und Klement huldigen. In jener Topausstattung startet der Kodiaq Preis bei 40.090 Euro. 

 

Der neue Škoda Kodiaq L&K trumpft mit serienmäßigen Highlights wie

Der Namenszusatz „Sportback“ sorgte zu Beginn vom sommerlichen Audi A7 Test womöglich für falschen Erwartungen – denn mit Sport hatte die Probefahrt mit dem A7 50 TDI umso weniger, mit entspanntem Gleiten um so mehr zu tun. 

Impressionen vom Audi A7 50 TDI Test ©autorild.de

An Fahrdynamik fehlte es beim Audi A7 Test gewiss nicht, allein die Standardwerte 250 Sachen Spitze und 5,7 Sekunden für den Spurt von 0 auf 100 ließen wenig zu wünschen übrig. Da legte sich der 3.0 TDI V6 unversehens ins Zeug und

Kaum identifizierte jemand unseren Audi A7 Sportsback anhand des Ingolstädter Nummernschildes als Ina, haftete dieser Name wie Eltern für ihre Kinder. Und ja, als schöne wie eigenwillige Tochter stellte sich der A7 50 TDI, äh, Ina auch heraus. Sehen wie sie als Mensch, als Gefährtin.

Ach, Ina. Gehörst zu den Extravaganten in deinem avalongrünen Kleid des Couturiers Audi Exclusive, das den Fahrern eines Volkswagenproduktes im Bekanntenkreis – auch dem interessierten Cayenne-Besitzer an der Waschanlage – klar zusagte. Anders die Mercedes-Treter,

Mit dem Turbobenziner TCe 225 EDC GPF sowie den Turbodieseln Blue dCi 160 EDC und Blue dCi 200 EDC stehen für den Renault Talisman drei neue Motoren zur Wahl, mit denen der Mittelklasse-Kombi die strengen Grenzwerte der Abgasnorm Euro 6d-Temp einhält.

 

Der TCe 225 EDC mit Rußpartikelfilter mobilisiert